Übersicht der einzelnen LC-TOP Module

Auftragsbearbeitung

LC-TOP - Module Auftragsbearbeitung

Die Auftragsbearbeitung dient vorwiegend der schnellen und einfachen Angebots- und Rechnungserstellung, für den Verkauf von Handelswaren, sowie für die Kalkulation kleinerer Objekte.

LC-TOP arbeitet als eines der ganz wenigen Programme im Echtzeit-Betrieb. Dies bedeutet, alle errechneten Werte werden sofort als Endsummen angezeigt.

Der schnelle und direkte Zugriff auf die detaillierten Auftrags- und Kundendaten sorgt z.B. bei der telefonischen Auftragsannahme für einen flüssigen Arbeitsfortschritt ohne zeitraubende Rückrufe.


Projektbearbeitung

LC-TOP - Module Projektbearbeitung

Die Projektbearbeitung dient vorwiegend zur Kalkulation, Angebotsausarbeitung, Abrechnung mit Aufmaß und Nachkalkulation für große Bauvorhaben und zum Einlesen / Verarbeiten von Leistungsverzeichnissen in GAEB-Format.

Um auch große Leistungsverzeichnisse kalkulieren zu können und eine Vielzahl von Angeboten zu bewältigen, haben wir bedarfsgerechte, praxisorientierte Kalkulationsarten ausgearbeitet. Die vielfältigen Kalkulationsarten ermöglichen eine unvergleichlich flexible, einfache und schnelle Angebots- und LV-Bearbeitung.

(*LV = Leistungsverzeichnis)

Materialartenübersicht
Die Materialartenübersicht ergibt sich aus den Positionswerten und falls vorhanden, aus den einzelnen Werten der Stückliste.
Zusammengefasste Materialien und / oder Produkt- bzw. Leistungsgruppen lassen sich als Übersicht darstellen, in der die Stundensätze und Aufschläge für das gesamte Projekt individuell veränderbar sind.

Materialartenkalkulation
Durch die Materialartenkalkulation können verschiedene Artikel / Materialien mit unterschiedlichen Materialaufschlägen und Lohnverrechnungssätzen versehen werden.


Aufmaßerfassung

LC-TOP - Modul Aufmaßerfassung

Mit dem Aufmaß lassen sich detaillierte Teilrechnungen (Aufmaß-Rechnungen) sehr komfortabel generieren. Es gibt verschiedene Aufmaßvarianten, wie Protokollaufmaß, Schnellaufmaß und Excelaufmaß. Es lassen sich verschiedene Ausdrucke generieren, wie z.B. Aufmaß-Liste, Aufmaß-Protokoll, Aufmaß-Raumübersicht, Aufmaß-Blattübersicht und Aufmaß-Vergleichslisten.

Die aufgemessenen Mengen können als Gesamtsumme oder als Zahlenkette mit der Angabe von Raum, Strang oder Stromkreis samt Aufmaß-Seite, auch mit freien Texten im LC-TOP erfasst werden.

Alle Positionen bleiben am Bildschirm sichtbar und können beliebig korrigiert werden. Die Positionen können ins Excel-Aufmaß (Zusatzmodul) übergeben werden und direkt in der Tabelle mit Angabe des Raumes oder Stranges und der Gesamtsumme oder Zahlenkette bearbeitet werden.
Der Ausdruck kann gemäß verschiedener Formblätter mancher Institutionen erfolgen. Vom Excel-Aufmaß können die Positionen / Werte wieder in das LC-TOP übernommen werden.

Für das Excel-Aufmaß wird ein Zusatzmodul benötigt.


Bestellwesen

LC-TOP - Modul Bestellwesen

Das Bestellwesen umfasst zahlreiche Aufgaben von der Preisanfrage über die Verfolgung der offenen Bestellungen bis zur Lieferbestätigung und dem Wareneingang.

Zeitaufwändige Vorgänge sind automatisiert, um aus einem Angebot heraus Bestellungen zu generieren. Gemeldete Lieferpreise können bei Bedarf an den Auftrag oder das Projekt zurückgegeben werden, um Verkaufspreise oder den Aufschlag in Ihrer Kalkulation neu zu berechnen.

Sie können direkt aus der LC-TOP Software heraus Bestellungen versenden oder Großhandelspreise erfragen. Das funktioniert auch mit den Onlineshops der Großhändler per OCI- und IDS-Schnittstellen.

Bestell-Positions-Erfassung
Bestellungen werden den Aufträgen und Projekten zugeordnet und dort als Übersicht angezeigt. Mit den unter „Lieferschein“ erfassten Positionen, Mengen und Preisen lassen sich mögliche Bestellrückstände erkennen.

Preisanfragen und Bestellungen können innerhalb von wenigen Sekunden auch getrennt nach Großhändlern erzeugt werden. Die Anzahl und / oder weitere diverse Artikel können nach der Übernahme bei Bedarf manuell ergänzt werden.


Datenaustausch

LC-TOP - Modul Datenaustausch

Heutzutage existieren festgelegte Dateiformate für die Bereitstellung und Übertragung elektronischer Daten. Bei GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) handelt es sich um einen im Handwerk etablierten Vorgang des elektronischen Datenaustausches. GAEB ist die Standard-Schnittstelle im Handwerk für Leistungsbeschreibungen und Ausschreibungen.

LC-TOP bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Daten mittels GAEB 90/2000/XML einzulesen und dies in kürzester Zeit. Für das Einlesen von 500 LV-Positionen benötigen Sie nur noch 5 Sekunden.

Der LC-TOP Datenaustausch bietet Ihnen eine automatische LV-Bepreisung mit diversen Großhändlern und eine schnelle Datanorm-Pflege.


Wartungsmodul

LC-TOP - Modul Wartungsmodul

Mit gut geplanten Wartungen ist meist mehr Geld verdient als mit Angebote schreiben und nachverhandeln.

Das Wartungsmodul verwaltet für Sie alle wichtigen Daten wie Standorte der Anlagen, technische Gerätemerkmale, Typenbezeichnungen, Messwerte oder Nummern. Zu einer Anlage oder auch deren Komponenten können auch mehrere Wartungstermine hinterlegt werden.

Das Modul überwacht die vorgesehenen Wartungsintervalle und schon beim Start der LC-TOP Software werden Sie auf fällige Wartungstermine hingewiesen. Die zum Zeitpunkt fälligen Wartungen können in einer Tabelle angezeigt werden.

Egal, um welche Wartungstätigkeit es sich handelt − kein Termin wird mehr übersehen.

Im Wartungs- oder Arbeitsauftrag können folgende Angaben aufgeführt werden:

  • die Arbeitsaufgaben
  • das Kleinmaterial z.B. die entsprechende Düse, der entsprechende Ölfilter
  • die technischen Daten und Infos

Infocenter

LC-TOP - Modul Infocenter

Informationen über Kunden müssen Handwerksunternehmen schnell auf einen Blick präsent haben. Praktisch ist das Infocenter, welches alle wichtigen Kundeninformationen auf einen Blick liefert.

Im LC-TOP Infocenter lassen sich entsprechende Kundendaten anzeigen, bearbeiten oder neu anlegen.


Offene Posten-Verwaltung

LC-TOP - Modul OP-Verwaltung

Mit LC-TOP behalten Sie alle ausstehenden Forderungen in der offenen Posten-Liste im Blick und können schnell und unkompliziert reagieren. Egal ob Rechnungsausgang, Zahlungseingang oder Mahnwesen – LC-TOP unterstützt sie in allen Belangen rund um die Buchhaltung.

Zahlungsverkehr
Die Ausgangsrechnungen werden automatisch in die OP-Verwaltung übernommen. Dort können sie überwacht, verbucht und an diverse Finanzbuchhaltungen wie beispielsweise DATEV übergeben werden. Verschiedene Listendrucke sind hier ebenfalls möglich.

Mahnwesen
Das integrierte Mahnwesen hilft zuverlässig, Zahlungserinnerungen zu erstellen. Auf Wunsch erhalten Sie beim Start der LC-TOP Software eine Erinnerung, ob Kunden-OPs zur Mahnung anstehen. Sie können auch manuell in den automatischen Mahnlauf eingreifen.


Arbeitszeiterfassung

LC-TOP - Module Arbeitszeiterfassung

Die Suche nach den Stundenzetteln und das manuelle Erfassen im Büro haben mit LC-TOP ein Ende.

LC-TOP ermöglicht die Erfassung der Zeiten Ihrer Mitarbeiter mit Arbeitsbeginn und -ende. Mitarbeiter können die gestempelte Arbeitszeit selbstständig den zur Verfügung stehenden Aufträgen und Projekten zuordnen. Eine Unterteilung in Arbeits- und Fahrtzeit ist bei Bedarf möglich.

Die Arbeitszeitenprofile sowie die Dauer der Arbeitstage und Pausen der Mitarbeiter werden im Mitarbeiterstamm hinterlegt. Frei definierbare Pausenprofile lassen sich bei Bedarf den Mitarbeitern zuweisen. Feiertage können je nach Bundesland eingelesen werden.

Für die Mitarbeiter wird eine Arbeitszeitenübersicht mit Urlaubs- und Krankheitstagen sowie Über- und Minusstunden angezeigt.
Mit der integrierten Anwesenheitsliste kann die An- bzw. die Abwesenheit der Mitarbeiter jederzeit überprüft werden.